Die Schule mit Ausblick kooperativ offenes Ganztagsangebot Sportfreundliche Schule Schnuppertage für die 4. Klässler

Schule am Kanstein

Kooperative Gesamtschule
Lauensteiner Weg 24
31020 Salzhemmendorf

Unser Sekretariat

Tel.: 05153/80760

Fax.: 05153/807655

Bus und Rad

Hier gibt es die Busfahrpläne

und von den Schülern erarbeitete Fahrradwege zur KGS.

 

 

Herzlich willkommen an der KGS Salzhemmendorf

Das bietet unsere Schule:

  • Campusgelände (Schulgebäude, Sporthalle, Schwimmhalle, Reithalle fußläufig erreichbar)
  • Gymnasium mit Abitur, Realschule, Hauptschule – alles unter einem Dach
  • Gemeinsamer Sport- und Ethikunterricht
  • Möglichkeit zum Schulzweigwechsel nach jedem Halbjahr/Schuljahr
  • verlässliche Betreuung von der 1.-6. Stunde, auch bei Unterrichtsausfall
  • Offener Ganztag mit freiwilligen Angeboten (AGs für alle, Hausaufgabenbetreuung für Jg. 5-7, Förderunterricht für Jg. 10)
  • u.v.m.

Praktikumsmesse 2018 – Rückblick

Am 18.5.2018 hat in der KGS Salzhemmendorf eine, von den Realschülern des 9. Jahrgangs und den Hauptschülern des 8. Jahrgangs selbst vorbereitete und durchgeführte Praktikumsmesse stattgefunden.

Nach den zwei- und dreiwöchigen Betriebspraktika, hatten die Schüler die Möglichkeit, ihre Erfahrungen noch einmal zu reflektieren und ihren Mitschülern die Möglichkeit zu geben auch Einblicke in die Berufswelt zu erlangen, die die Praktikanten selbst kennenlernen durften.

 Dafür erarbeiteten die Schüler, die an der Praktikumsmesse teilnahmen, am Vortag Plakate, Vorträge, Präsentation und „Mitmachaktionen“ in Gruppen für das jeweilige Berufsfeld. Da die Gruppen  jahrgangs- sowie schulzweigübergreifend waren, wurden Teamfähigkeit und Akzeptanz untereinander gefordert und gefördert.

Die erarbeiteten Materialien zur Visualisierung der Berufe, die von den Schülern ausgeführt und den Betrieben, in denen die Praktika absolviert wurden, wurden dann auf der Messe, in verschiedenen, dafür hergerichteten Räumen, vorgestellt.

 Gerade für die Klassen, deren Schüler sich selbst bald als Praktikanten bewerben müssen, gab diese Messe, zu welcher auch die Eltern herzlich eingeladen wurden, die Chance, sich ein besseres Bild über die Arbeitswelt zu verschaffen und dadurch einen Beruf zu finden, der sie wirklich anspricht.

„Sie haben alle etwas fürs Leben gelernt“, wie Frau Niemeyer (Fachbereichsleiterin Arbeit-Wirtschaft-Technik) findet. 

 

 

 

KGS Image-Film

„Ich habe 2014 an der KGS mein Abitur gemacht und studiere jetzt Politik und Geschichte an der Universität Vechta. Ich habe die Zeit an dieser Schule sehr genossen. Vor allem der konstruktive Austausch zwischen Lehrern und Schülern diente einer guten Atmosphäre.“
Marvin K.
„Ich war 8 Jahre auf der KGS. Gerne erinnere ich mich an die Musical- und Theaterauführungen zurück. Jetzt studiere ich Bibliotheks- und Informationsmanagement“
Anna Lena B.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen