Die Schule mit Ausblick kooperativ offenes Ganztagsangebot Sportfreundliche Schule Schnuppertage für die 4. Klässler Anmeldung Jg. 5

Schule am Kanstein

Kooperative Gesamtschule
Lauensteiner Weg 24
31020 Salzhemmendorf

Unser Sekretariat

Tel.: 05153/80760

Fax.: 05153/807655

Bus und Rad

Hier gibt es die Busfahrpläne

und von den Schülern erarbeitete Fahrradwege zur KGS.

 

 

Herzlich willkommen an der KGS Salzhemmendorf

Das bietet unsere Schule:

  • Campusgelände (Schulgebäude, Sporthalle, Schwimmhalle, Reithalle fußläufig erreichbar)
  • Gymnasium mit Abitur, Realschule, Hauptschule – alles unter einem Dach
  • Gemeinsamer Sport- und Ethikunterricht
  • Möglichkeit zum Schulzweigwechsel nach jedem Halbjahr/Schuljahr
  • verlässliche Betreuung von der 1.-6. Stunde, auch bei Unterrichtsausfall
  • Offener Ganztag mit freiwilligen Angeboten (AGs für alle, Hausaufgabenbetreuung für Jg. 5-7, Förderunterricht für Jg. 10)
  • u.v.m.

Klasse 7Gb verschönert ihren Klassenraum

Am Samstag, 26.10.2018 trafen wir uns früh morgens um 7.30 Uhr(!) vor der Schule, wo wir mit dem Papa unseres Klassensprechers, dem Malermeister Christof Pommerening, und unserem Klassenlehrer, Herrn Hunold, zur Renovierung unseres Klassenraums verabredet waren. Unter meisterlicher Anleitung haben wir diese gemeinschaftsfördernde Aktion mit viel Freude erfolgreich durchgeführt und ein für alle sichtbar gelungenes Resultat erzielt!

Schon zu Beginn des Schuljahrs hatten wir den Wunsch geäußert, unserem Klassenraum einen neuen Glanz zu verleihen. Als es nun so weit war, hat uns die Arbeit so viel Spaß gemacht, dass die meisten von uns sogar die ganze Zeit von ca. 7:30 - 12:30 Uhr geblieben sind, obwohl viele noch Termine an diesem Tag hatten. Wir alle waren mit voller Motivation dabei und mit den Fachkenntnissen und den Tipps von Herrn Pommerening funktionierte dies auch relativ schnell und ohne Komplikationen.

Zuerst musste aber eine große Hürde überwältigt werden, nämlich das Abkleben der Stellen, auf die keine Farbe kommen durfte, wozu natürlich auch Tafel, Whiteboard, Steckdosen usw. gehörten. Anschließend wurden noch Vliesteppiche verlegt, um den Fußboden vor Klecksen zu schützen und dann konnten wir endlich losstreichen. Mit großen oder auch kleinen Rollen, Pinseln und viel Vergnügen wurden schließlich alle vier Wände und auch noch die Deckenumrandung mit frischer weißer Farbe bemalt. Es war ein großes Glück, dass Herr Pommerening alle nötigen Materialien in seinem Firmenwagen für uns mitgebracht hatte!

Zwischenzeitlich gab es selbstgebackene Kekse und auch Kuchenstücke, welche sehr lecker schmeckten und restlos aufgefuttert wurden. An diesem schönen Erlebnis erfreuen wir uns vermutlich bis wir den Klassenraum eines Tages wechseln, denn der Raum strahlt nun richtig und man hat viel mehr Lust, dort zu sitzen und Unterricht mitzumachen. Im Großen und Ganzen war dies ein sehr toller, wenn auch aufwendiger Vormittagsspaß, um eine Schulklasse glücklich zu machen.

Ein großes Dankeschön von uns allen geht an Herrn Pommerening und Herrn Hunold für die Organisation, die fachliche Hilfe und natürlich die Bereitstellung der Mittel für die Neugestaltung unseres Raumes!

 

 

 

KGS Image-Film

„Ich habe 2014 an der KGS mein Abitur gemacht und studiere jetzt Politik und Geschichte an der Universität Vechta. Ich habe die Zeit an dieser Schule sehr genossen. Vor allem der konstruktive Austausch zwischen Lehrern und Schülern diente einer guten Atmosphäre.“
Marvin K.
„Ich war 8 Jahre auf der KGS. Gerne erinnere ich mich an die Musical- und Theaterauführungen zurück. Jetzt studiere ich Bibliotheks- und Informationsmanagement“
Anna Lena B.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen