Die Schule mit Ausblick kooperativ offenes Ganztagsangebot Sportfreundliche Schule Schnuppertage für die 4. Klässler

Schule am Kanstein

Kooperative Gesamtschule
Lauensteiner Weg 24
31020 Salzhemmendorf

Unser Sekretariat

Tel.: 05153/80760

Fax.: 05153/807655

Bus und Rad

Hier gibt es die Busfahrpläne

und von den Schülern erarbeitete Fahrradwege zur KGS.

 

 

Herzlich willkommen an der KGS Salzhemmendorf

Das bietet unsere Schule:

  • Campusgelände (Schulgebäude, Sporthalle, Schwimmhalle, Reithalle fußläufig erreichbar)
  • Gymnasium mit Abitur, Realschule, Hauptschule – alles unter einem Dach
  • Gemeinsamer Sport- und Ethikunterricht
  • Möglichkeit zum Schulzweigwechsel nach jedem Halbjahr/Schuljahr
  • verlässliche Betreuung von der 1.-6. Stunde, auch bei Unterrichtsausfall
  • Offener Ganztag mit freiwilligen Angeboten (AGs für alle, Hausaufgabenbetreuung für Jg. 5-7, Förderunterricht für Jg. 10)
  • u.v.m.

Alle satt?! Theater in Weltrettungsmission

Marie stiehlt Lebensmittel aus dem Müllcontainer des Supermarkts – „retten“ nennt sie das. Sie will nicht, dass Essen weggeschmissen wird, aber – und das verheimlicht sie ihrem besten Freund Lucky – sie hat oft Hunger und bringt diese „geretteten“ Lebensmittel nach Hause. Ihre Eltern haben zwar drei Jobs, aber am Monatsende gibt es trotzdem „Restekochen“ oder gar nichts mehr zu essen. Lucky kennt solche Probleme nicht, denn seine Mutter ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, tätig im Apfel-Business. „Alabaster“ heißt die Apfelmarke, die in aller Munde ist, sprich die Auslagen aller Lebensmitteldiscounter beherrscht. Luckys Mutter Eva will also scheinbar, genauso wie Marie, alle satt machen. Für ihren nächsten Auftrag reist sie mit den beiden Jugendlichen in ein fernes Land. Die Apfelplantagen der armen Landbevölkerung aufkaufen will sie dort, wie Lucky und Marie nach und nach herauskriegen. Am Ende aber ändert sich Eva und setzt sich am „Weltrettungstag“ zusammen mit Marie und Lucky für fairen Handel ein.

Im Forum unserer Schule begeisterte die Wittener Theatergruppe „theaterspiel“ unsere fünften Klassen und die vierten Klassen der Grundschule Salzhemmendorf. Bei den musikalischen Darbietungen wurde mitgeklatscht und mitgeschnipst; die Schülerinnen und Schüler verrieten den Charakteren auf der Bühne auch schon mal, was denn eigentlich los ist: Zum Beispiel, dass Marie das Mädchen ist, das oft Hunger hat und von dem sie Lucky immer erzählt. Oder dass Eva eigentlich das Land von den Arbeitern kaufen möchte und nicht nur deren Äpfel, wie sie hoffen.

Am Ende gab es Gelegenheit Fragen zu stellen: Zum Hunger in der Welt, zur Intention des Stückes, aber auch zum Theatermachen, zum Beruf des Schauspielers oder Musikers.

Die Theatervorstellung wurde gefördert durch die Steuerungsgruppe „Fairer Handel“ des Landkreises Hameln-Pyrmont im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie.

 

 

 

KGS Image-Film

„Ich habe 2014 an der KGS mein Abitur gemacht und studiere jetzt Politik und Geschichte an der Universität Vechta. Ich habe die Zeit an dieser Schule sehr genossen. Vor allem der konstruktive Austausch zwischen Lehrern und Schülern diente einer guten Atmosphäre.“
Marvin K.
„Ich war 8 Jahre auf der KGS. Gerne erinnere ich mich an die Musical- und Theaterauführungen zurück. Jetzt studiere ich Bibliotheks- und Informationsmanagement“
Anna Lena B.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen