Die Schule

KGS-Volleyballerinnen erreichen Podium beim Landesfinale!

Ein wenig Enttäuschung konnte man in den Gesichtern der Mädchen im ersten Moment schon erkennen. Spätestens bei der Siegerehrung im Wettbewerb `Jugend trainiert für Olympia` verwandelte sie sich aber dann doch in Stolz, die KGS am 1. März in Zeven beim Landesfinale der jüngsten Wettkampfklasse IV gut präsentiert zu haben. Doch von Anfang an:

Zuallererst einmal galt es, die durchaus schwierigen Voraussetzungen als Herausforderung zu begreifen: Dass unsere Merle wegen Grippe gezwungen war, von zuhause aus ihrem Team die Daumen zu drücken, konnte aus sportlicher Sicht zwar durchaus zum Problem werden. Jedoch zeigte sich, dass die kurzfristig eingesprungene Maja, die im Verein eigentlich mit anderen Mädchen spielt, ihre Teamkollegin bravourös vertrat. Zudem waren unsere jungen Mädchen vielen anderen Teams rein körperlich unterlegen, da die anderen Schulen viele großgewachsene Mädchen des älteren Jahrgangs ins Rennen schickten. Doch auch davon ließen sich unsere Mädchen nicht entmutigen!

weiter lesen: KGS-Volleyballerinnen erreichen Podium beim Landesfinale!

Skispaß in Sillian 2018

Und wieder einmal war es soweit … der Berg ruft!!! Am Freitag, den 02.02.2018, brachen wir, das sind 36 Schülerinnen und Schüler aller Schulformen der Jahrgänge 6 – 10 und vier KollegInnen der KGS (Herr Dippe, Herr Giesemann, Frau Parré und Herr Vieting), abends, um 19.30 Uhr, in einem komfortablen Doppeldeckerbus auf nach Sillian, einem verschneiten, netten Städtchen im Hochpustertal Österreichs.

Etwas aufgeregt aber voller Vorfreude wurde bis spät in die Nacht laut gesungen und in den Geburtstag eines Schülers hineingefeiert. Nachdem alle auch einige Stunden geschlafen hatten, begrüßten uns nach 12-stündiger Fahrt die schneebedeckten Berge Österreichs.

Unsere Unterkunft, das Jugendhotel „Schwarzer Adler“, liegt zentral im Ort und wurde nach der Ankunft von uns erkundet: gemütliche Essräume, rustikale aber nette Mehrbettzimmer, eine Bar sowie einige Aufenthaltsräume erwarteten uns.

weiter lesen: Skispaß in Sillian 2018

"Kompetenznachweis Kultur" für Schülerinnen und Schüler der KGS Salzhemmendorf

10 Schülerinnen und ein Schüler des 9. Jahrgangs nahmen im ersten Halbjahr 2017/18 an der AG „Lesementoring", einem Kooperationsprojekt der Ländlichen Erwachsenenbildung mit der Grundschule Salzhemmendorf und der KGS teil.

Ein halbes Jahr lang gingen unsere Neuntklässler einmal in der Woche nach Unterrichtsschluss zur Grundschule Salzhemmendorf, um dort mit den "Kleinen" zu spielen und zu basteln, vor allem aber, um sie beim Lesen lernen zu unterstützen. Unsere Schülerinnen und Schüler bewiesen soziale Kompetenzen wie Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Organisationstalent, Empathie, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit … und zusätzlich: viel Geduld und Ausdauer.

Am 14.2.18 durften sie nun in einem feierlichen Rahmen im Ratskeller Salzhemmendorf im Beisein ihrer Eltern ihre Urkunden zum "Kompetenznachweis Kultur" zusammen mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein entgegennehmen.

Herzlichen Glückwunsch!

Schule am Kanstein

Kooperative Gesamtschule
Lauensteiner Weg 24
31020 Salzhemmendorf

Unser Sekretariat

Tel.: 05153/80760

Fax.: 05153/807655

Bus und Rad

Hier gibt es die Busfahrpläne

und von den Schülern erarbeitete Fahrradwege zur KGS.

 

 

Termine

23.04.2018
08:25 Uhr - 11:50 Uhr
Schnuppertage GS
26.04.2018
00:00 Uhr
Berufsorientierung Jg. 11
26.04.2018
00:00 Uhr
Zukunftstag
02.05.2018
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gesamtkonferenz

KGS Image-Film

„Ich habe 2014 an der KGS mein Abitur gemacht und studiere jetzt Politik und Geschichte an der Universität Vechta. Ich habe die Zeit an dieser Schule sehr genossen. Vor allem der konstruktive Austausch zwischen Lehrern und Schülern diente einer guten Atmosphäre.“
Marvin K.
„Ich war 8 Jahre auf der KGS. Gerne erinnere ich mich an die Musical- und Theaterauführungen zurück. Jetzt studiere ich Bibliotheks- und Informationsmanagement“
Anna Lena B.