Der Fachbereich AWT

AWT SparfuchsDer Fachbereich AWT gliedert sich in die Bereiche Wirtschaft, Hauswirtschaft und Technik.
Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule können im Hauptschulzweig ab Klasse 8 zwischen Hauswirtschaft und Technik wählen. Das Fach Wirtschaft ist für alle verbindlich und soll  den Schülern erste Einblicke  in die Arbeitswelt geben.
Damit  die Schülerinnen und Schüler auch einen praktischen Bezug zur Arbeitswelt bekommen, bietet die Schule Betriebserkundungen und Praktika an.


Besonders die Hauptschüler werden hier verstärkt gefördert. So findet seit 2007 bereits in der Klasse 8 ein Betriebespraktikum statt, das sich in  Klasse 9 wiederholt. Durch diese Praktika erhalten die Schüler einen besonderen Bezug zur Arbeit und zu dem von ihnen selbst ausgewählten Beruf.

Um die Eigenständigkeit zu trainieren, müssen sich alle Schülerinnen und Schüler den Praktikumsplatz selbst suchen, d.h. Eigeninitiative ist gefragt. Erwartet dann der Praktikumsbetrieb auch noch eine schriftliche Bewerbung sowie die persönliche Vorstellung des Praktikanten, so ist eine reale Situation entstanden, die jeden Menschen, der in das Berufsleben eintritt, erwartet.

Für die Realschüler beginnt im Schuljahr 2006/07 zum ersten Mal der Unterricht im Fach Wirtschaft bereits in Klasse 8.
Ein Praktikum schließt sich in Klasse 9 an, wobei die gleichen Bedingungen gelten wie für die Schüler der Hauptschule.
Hier zeigt sich häufig, dass man über das Praktikum  die Chance bekommt, sich konkret um eine Lehrstelle zu bewerben.

Durch die Verkürzung der Schulzeit für die Schüler des Gymnasiums von 13 auf 12 Schuljahre findet mit Beginn des Schuljahres 2008/09 für den 10. Jahrgang ein dreiwöchiges Praktikum statt. Die Vorbereitung auf diese berufsorientierende Maßnahme erfolgt im Fach Politik

Begleitet werden diese Vorhaben  durch das  Arbeitsamt. Die Berufsberater, die unsere Schüler vor Ort beraten,  bemühen sich durch ihre Sprechstunden  um eine optimale Betreuung  der Schülerinnen und Schüler.

Die Aufgabe der Fachkollegen und –kolleginnen besteht in der Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung des Praktikums. Dazu werden viele Unterrichtsinhalte vermittelt, die den Schülern den Blick für die Wirtschaft öffnen sollen.

Die Fachbereichsleitung sieht sich als Organisator und Koordinator innerhalb des Hauses und bemüht sich um einen reibungslosen Ablauf aller Veranstaltungen.

Der Kontakt zu anderen Schulen innerhalb des Landkreises ist notwendig, um alle organisatorischen Maßnahmen, die oft über den Landkreis hinausgehen, abzusprechen.

Kontakt AWT

Frau Niemeyer
Frau Niemeyer
Fachbereichsleitung AWT
Schule am Kanstein Lauensteiner Weg 24
Salzhemmendorf, 31020
05153 - 80 76 15
Fax: 05153 – 8076 55
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sgk.kgs-salzhemmendorf.de
vCard

AWT

Schülerpreis für Unternehmergeist geht an die KGS

Schülerpreis für Unternehmergeist geht an die KGS

Am 18.11.2009 fand in Wiesbaden ein NFTE-Bundesevent statt. Bei dieser Veranstaltungen bewarben sich 3500 Schüler bu

Bewerbungstraining

Bewerbungstraining

Der Beruf - o -Mat

Der Beruf - o -Mat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen