Die EDV-Grundbildung

Voraussetzung für einen sinnvollen Umgang mit den neuen Medien ist die Kenntnis der grundlegenden Funktionen sowie die praktische Bedienung von Rechnern. Dies setzt sich die EDV-Grundbildung zum Ziel.

Bereits im fünften Jahrgang werden unsere Schülerinnen und Schüler unterrichtsbegleitend in einem fünfwöchigen Kurs an die Mediennutzung herangeführt. So soll schon früh gewährleistet werden, dass schulinterne rechnergestützte Informationen, insbesondere vom Schulportal IServ, genutzt werden können.

Aufbauend finden in den Folgejahren im Rahmen des Methodentrainings weitergehende Schulungen in EDV statt.

 

Inhalte in den Jahrgängen 5 bis 7

  1. Einführung
    • Verhalten im Computerraum
    • Anmeldung am Computer mit Benutzernamen und Kennwort
    • Erklärung der Tastatur, des Desktops und der Programmoberfläche
  2. Dateiorganisation
    • Anlegen von Ordnern
    • Speichern, Verschieben, Kopieren
    • Löschen, Wiederherstellen, Umbenennen
  3. Textverarbeitung
    • Texteingabe, Korrektur und Formatierung
    • Einfügen von Bildern, Erstellen von Grafiken
    • Tabellen erstellen
  4. Internet
    • Funktionsweise
    • Suchen im Internet (Internetrallye)
  5. Präsentation
    • Erstellen von Folien mit einem Präsentationsprogramm

Kontakt Mathematik/EDV

Herr Dr. Moske
Herr Dr. Moske
Fachbereichsleitung Mathematik/ Informatik
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
vCard

Kontakt EDV Unterricht

Frau Fischer
Frau Fischer
Beauftragte für Medienbildung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
vCard
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung lesen. Ok Ablehnen